Angebote und Hilfen für Alleinerziehende

Sich Hilfe von außen zu suchen, ist kein Zeichen von Schwäche, sondern zeigt, dass man gut mit der Situation umgehen möchte.


Beratungsstellen finden Sie hier.

Oftmals hilft es schon, sich mit Betroffenen auszutauschen, von deren Erfahrungen zu profitieren und an ihrem Beispiel zu merken, dass die Situation bewältigbar ist. Die sog. Treffpunkte für Alleinerziehende finden Sie hier.

Sie haben auch die Möglichkeit, an unseren Angeboten für Alleinerziehende oder getrennt Lebende teilzunehmen. Die Wochenendangebote  wirken wie Inseln im Alltag, um dort Kraft zu tanken. Termine und Ausschreibungen finden Sie hier.

Falls Ihr Partner/Ihre Partnerin verstorben ist, finden sie hier spezielle Angebote für Trauernde.

Trennungen und Scheidungen betreffen nicht nur das jeweilige Paar, sondern meist auch deren Eltern. Das gilt insbesondere dann, wenn das Paar, das sich trennt, selbst Kinder hat. Das Faltblatt "Großeltern bleiben nach Trennung oder Scheidung der Kinder" gibt mitbetroffenen Großeltern u. a. Anregungen zu folgenden Fragen:
- Wie Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn unterstützen können
- Wie Sie Ihre Enkelkinder unterstützen können
- Was Sie für sich tun können.
Hier können Sie das Faltblatt als PDF herunterladen