2020 geht uns ein Licht auf!

Förderprogramm "Energieeffiziente Beleuchtung“ geht in diesem Jahr in die Umsetzung

Im Jahr 2020 bezuschusst die Diözese Rottenburg-Stuttgart die Umsetzung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz im Bereich der Beleuchtung. Die „Richtlinie zur Förderung einer energieeffizienten Beleuchtung in den Bestandsgebäuden der Kirchengemeinden“ ist Ende 2019 im kirchlichen Amtsblatt erschienen.

 Ebenso wie das Förderprogramm HOPP!und E-Mobi! wird das Vorhaben aus Mitteln für "Kleinmaßnahmen für Klimaschutz und Energieeffizienz in Kirchengemeinden" finanziert. Bis Ende 2020 sollen die CO2-Emissionen im Bereich der Gebäude um 17 % und bis 2025 um 26 % gesenkt werden. Mit der Förderung energieeffizienter Leuchtmittel und moderner Lichttechnik werden Maßnahmen unterstützt, die zusätzlich Stromkosten senken und den Nutzerkomfort steigern.

Zum Förderprogramm >